Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Stadtradeln: Erkeln radelt mit

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Radweg!“

Dr. Eckart von Hirschhausen
Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2021

Die Stadt Brakel nimmt auch in diesem Jahr wieder an der Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ teil. Stadtradeln ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Jeder Kilometer zählt und gerade für Kurzstrecken ist das Fahrrad eine gute Alternative.

Die Stadt Brakel beteiligt sich an der Aktion vom 28.05. bis 17.06.2021.

Mitmachen ist ganz einfach: Über die Homepage www.stadtradeln.de für die Kommune Brakel registrieren und dort einem Team beitreten oder ein eigenes Team gründen. Das Web-Redaktionsteam hat bereits ein Team Erkeln radelt gegründet, dem man sich gerne anschließen kann.

Ab dem 28.05.2021 kann dann losgeradelt werden. Die Radkilometer kann man im Anschluss online eintragen. Noch einfacher ist es mit der Stadtradeln-App, die man sich im Google Play Store oder im Apple App Store auf das Smartphone herunterladen kann. Die gefahrene Strecke wird über die App automatisch getrackt.

Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle BürgerInnen in den beteiligten Kommunen mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm! Gewinnen kann aber auch der aktivste Radler im Stadtgebiet Brakel.

Flyer zur Aktion Stadtradeln

Zurück zum Anfang